fbpx
Dienstag, August 9, 2022
Home Lifestyle Classic Rides Bridgestone Classic Rides • Folge 2: Italienische Mittelklasse mit Hang zur Extravaganz

Bridgestone Classic Rides • Folge 2: Italienische Mittelklasse mit Hang zur Extravaganz

 

Bridgestone Classic Rides • Folge 2: Italienische Mittelklasse mit Hang zur Extravaganz

Stellen Sie sich vor: Sie stehen in Punta Skala (Kroatien) neben der erstaunlichsten und erlesensten Sammlung klassischer Motorräder, die Sie sich vorstellen können. Darunter Twins, Triples, Vierzylinder, Sechszylinder, Zweitakter, Viertakter, Left Shift, Rigt Shift. Jedes für sich eine echte Ikone aus fast drei Jahrzehnten Motorradgeschichte. Alle Bikes ausgestattet mit Bridgestone Battlax BT46-Reifen. Welches ist Ihr Favorit? Steve Parrish, Alicia Sornosa und Joost Overzee fuhren auf einigen der besten Straßen der Welt, um in dieser neuen Folge von Bridgestone Classic Rides ihre Lieblingsklassiker auszuwählen.

Folge 2: Italienische Mittelklasse mit Hang zur Extravaganz

In der 2. Folge unserer Bridgestone Classic Rides-Serie testet Alicia Sornosa voller Begeisterung vier italienische Motorräder, die Ihr Herz höher schlagen lassen. Motorräder, die Leidenschaft ausstrahlen und einen dazu bringen, nicht mehr absteigen zu wollen. Mamma Mia! Diese Maschinen waren Objekte der Begierde, bis die Japaner mit ihren zuverlässigen Motoren auftauchten. Sie waren mit ihrem Stil und ihrem wunderbaren Klang der Traum einer ganzen Generation, auch wenn man sich nicht immer auf sie verlassen konnte. Aber welches Modell wird ihr Favorit? Die Laverda, die Moto Morini oder eine der Ducati?

Schauen Sie sich Folge 2 an und finden Sie es heraus!

 

Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Auswahl italienischer Motorräder der Mittelklasse und wählen Sie Ihren Favoriten.

- Werbung -

Am beliebtesten