fbpx Bridgestone T32 Sport Touring Reifen will eigenen Weltrekord brechen – Teil zwei
Samstag, Februar 24, 2024
HomeMotorradreifenBridgestone T32 Sport Touring Reifen, um den eigenen Rekord zu brechen – Teil 2

Bridgestone T32 Sport Touring Reifen, um den eigenen Rekord zu brechen – Teil 2

Nein, der Titel dieser Ausgabe ist kein Fehler. Vor einem Jahr haben wir tatsächlich mit dem gleichen Titel angekündigt, dass Bridgestone und Thierry Sarasyn den Versuch unternehmen wollten, um den Weltrekord für die Anzahl der befahrenen Länder an einem Tag zu brechen.

Bei seinem erfolgreichen Versuch durchfuhr Sarasyn auf Bridgestone T32-Reifen an einem Tag 13 Länder. Genau so hatte Valerio Boni es gemacht, als er 2021 mit 11 Ländern den ersten offiziellen Rekord aufstellte. In diesem Jahr will Sarasyn auf seiner, wie er selbst sagt, letzten Rekordfahrt 15 Länder in weniger als 24 Stunden besuchen. Unglaublich, oder?

Letzte Fahrt

„Ich hätte nie gedacht, dass ich das noch einmal mache, und das weniger als ein Jahr nach meinem letzten Rekord von 13 Länder an einem Tag“, so Sarasyn. „Ich hätte auch 14 Länder geschafft, weil ich noch über vier Stunden Zeit hatte, um die letzten 160 km weiter nach Holland zu fahren. Während der Fahrt hatte ich Zeit zum Nachdenken und mir wurde klar, dass es auch möglich sein musste, 15 Länder zu bereisen. Nachdem ich den Rekord aufgestellt hatte, erhielt ich viele Reaktionen, viele Glückwünsche, aber auch Mitteilungen von Leuten, die sagten, sie hätten in der gleichen Zeit 14 Länder geschafft. Einer erzählte sogar, ihm sei es gelungen, in 15 Stunden und 24 Minuten 8 Länder zu bewältigen. Und ich glaube ihnen. Auch demjenigen, der sagte, in etwas mehr als 15 Stunden 24 Länder geschafft zu haben. Würde er lügen, hätte er auch bei der Zeit geschummelt und behauptet, er hätte es in weniger als 24 Stunden geschafft. Doch das Ding ist, wenn man eine offizielle Aufzeichnung will, muss man die Fahrt zweifelsfrei nachweisen können, zum Beispiel durch die Nutzung offizieller Trackingsysteme. Das Vorzeigen von Tankquittungen reicht da nicht aus. Die kann man sich auf verschiedenen Wegen besorgen. Letztendlich beschloss ich, es noch einmal zu versuchen und den neuen Rekord mit einem Ortungsgerät aufzustellen. Wenn ich es schaffe, wird dies ein Rekord sein, der meiner Meinung nach unmöglich zu brechen ist. Und das mit einem offiziellen Tracker mit rechtlich bestätigten und akzeptierten Daten. Diese Tracker zeigen auch, dass ich mich an die Verkehrsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen halte. Für mich und meine Partner ist es wichtig, dass wir uns an diese Regeln halten und keinen Geschwindigkeitsversuch im Rennfahrerstil unternehmen.“

"Wenn ich es schaffe, wird dies ein Rekord sein, der meiner Meinung nach unmöglich zu brechen ist."

Motorrad mit Bridgestone Sport Touring Reifen & Schläuche

Nichts kann schief gehen

„Wenn ich es nicht schaffe, war das mein letzter Versuch. Es ist eine große Herausforderung und erfordert viel Vorbereitung. Die Fahrt ist körperlich und geistig äußerst anspruchsvoll. Das wird meine letzter Fahrt. Ich halte ja immer noch den 13-Länder-Rekord. Auch wenn ich nicht davon ausgehe, dass das noch lange der Fall sein wird. Was wir im letzten Jahr auf Bridgestone T32-Reifen gemacht haben, hat für viel Aufsehen gesorgt. Ich denke, dass schon bald andere Fahrer einen Versuch starten werden. Doch zuerst werde ich es selbst versuchen. Mit den Erfahrungen, die ich letztes Jahr gesammelt habe, einer neuen Reiseroute, der komfortableren Kawasaki Versys 1000 SE und den Bridgestone T32-Reifen, die ich kenne und denen ich vertraue, rechne ich mir gute Chancen aus. Ich muss etwa 400 km mehr fahren als letztes Jahr. Damals habe ich 19 Stunden und 43 Minuten gebraucht. Wenn nichts schief geht, sollte es möglich sein. Die Frage lautet nur: Wird bei 2300 Kilometern Fahrt nichts schiefgehen?“

Wenn ich es nicht schaffe, war das mein letzter Versuch. Es ist eine große Herausforderung und erfordert viel Vorbereitung. Die Fahrt ist körperlich und geistig äußerst anspruchsvoll. Das wird meine letzter Fahrt."

 

Diese Länder stehen auf Thierry Sarasyns Reiseplan:

  1. Polen
  2. Tschechien
  3. Slowakei
  4. Ungarn
  5. Kroatien
  6. Slowenien
  7. Italien
  8. Österreich
  9. Deutschland
  10. Liechtenstein
  11. Schweiz
  12. Frankreich
  13. Luxemburg
  14. Belgien
  15. Niederlande

- Werbung -

Am beliebtesten