fbpx
Mittwoch, Oktober 5, 2022

Battlax Racing R11

Tauchen Sie ein in die Rillen. 

Sind Sie und Ihre Rennmaschine bereit, die ultimative Rundenzeit zu fahren? Der Battlax Racing R11 hat alles, was ein perfekter Wingman braucht. Mit einer Mischtechnologie direkt aus dem Spitzenrennsport und neuen Features in Sachen Konstruktion, Verbundmaterial und Profildesign liefert der R11 im Segment der gerillten Rennreifen absolute Höchstleistung. Und das ohne Kompromisse an Bridgestones Rennsport-DNA für Beständigkeit. Überprüfen Sie Ihre Rundenzeiten und überzeugen Sie sich selbst.

Runde für Runde für Runde

Bei der Entwicklung des R11 waren Feedback und Konsistenz entscheidende Faktoren. Die neue variable Mono-Spiral-Belt-Konstruktion (V-MSB) im Vorderreifen erzeugt einen höheren Druck auf die Kontaktfläche. So weiß man im Handumdrehen, was der Reifen macht, und profitiert gleichzeitig von mehr Grip und einer schnelleren Kurveneinfahrt. Der Hinterreifen hat oben auf dem V-MSB einen GP-Gürtel, der auch bei Bridgestones Slick-Reifen, dem V02, zum Einsatz kommt. Dieser Gürtel gleicht Unregelmäßigkeiten in der Aufstandsfläche aus, sodass der Reifen bis zur letzten Runde so funktioniert, wie es sich für einen Spitzenreifen gehört.

Wesentliche Merkmale und Vorteile

• Verbessertes Kontaktgefühl bei der Kurveneinfahrt

• Ausgezeichneter Grip, selbst bei starkem Bremsen oder Beschleunigen

• Unübertroffene Konsistenz • Breiter Einsatzbereich

• Vollständiges Sortiment

• Für alle Rennklassen (mit Straßenzulassung) erhältlich – Supersport 300 – Supersport 600 – Superstock 1000 – Alle Herstellerpokale

 

- Werbung -

Am beliebtesten